höhenmeter sammeln

24.04.16  robin hood’s bay – whitby – esk dale: ruswarp -aislaby – danby – kildale 54 km

IMG_20160424_164258auf dem cinder rail trail nach whitby, mit regenwolkenverhangenem panoramablick und kaltem gegenwind. das eks-tal entpuppt sich als herausfordernde durchquerung des north york moors,  mit sehr vielen starken steigungen und einigen wahnsinnigen abfahrten. wir haben noch nie so viele achtung-gefälle-schilder mit 16 -20 -25% gesehen – und bewältigt. zwei strecken zusätzlich offroad. aber auch sonst müssen wir oft schieben. es sind insgesamt ca. 850 höhenmeter bergauf und 860 höhenmeter bergab. die landschaft einmalig. an endlosen steinmäuerchen entlang, mit endlosen ausblicken ins weite tal und mitten durch die raue moor-felsen-heidelandschaft. schafe und fasane sagen sich hier gute nacht. dazu kaltblüterpferde, karnickel en masse, und natürlich – running gag – osterglocken! in danby treffen wir endlich mit waltraud und steffen bär aus stuttgart zusammen und wärmen uns bei einer kanne tee im pub auf. viele grüsse an florian & family! wir sind am ende, als wir den kildale camping barn finden: mitten in einer schaffarm, verlottert, aber mit heizung in der barn, irgendwie idyllisch.

Advertisements

4 Kommentare zu „höhenmeter sammeln“

  1. Hi,
    You probably know, that there are 2 ways to get from Berwick-upon-Tweed to Edinburgh. A very hilly one via Galashiels and a much easier one via Dunbar and Musselburgh, which goes along the coast. There is a very good campsite in Musselburgh and it is a ride I would certainly recommend.
    Just a thought…
    Regards,
    Mary

    Gefällt mir

  2. Nur nicht aufgeben. Was r’aufgeht, geht’s auch wieder runter! Auch wir beide „kämpfen zur zeit an der nordseeküste gegen wind und regen. Weiterhin gute fahrt. Fritz u rolf

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s