augen auf: geschichte!

18.07.16 bjerregaard – nymindegab – nörre nebel – oksböl – esbjerg – 64 km

heute das letzte stück dünenlandschaft, in esbjerg sind wir schon im nationalpark wattenmeer, also ab jetzt: deichlandschaft.

vorher aber machen wir einen kleinen abstecher nach nörre nebel. neue erfahrung: ärztehaus in dänemark. es ist nix schlimmes, nur eine bindehautentzündung. trotz vieler leute nur eine stunde warten, keine besonderheiten – ausser: überall zahlt man die kleinsten beträge mit karte, app, handy, usw. nur beim arzt heisst es: bares ist wahres… um eine erfahrung reicher kürzen wir ab, lassen vejers rechts liegen und radeln direkt nach oksböl. der truppenübungsplatz, den wir durchqueren, kommt uns bekannt vor: vor jahren einmal sind wir da mitten im wald von panzern, militärlastern und einem trupp soldaten überrascht worden. da hatten wir herzklopfen…

in oksböl dann eine unerwartete begegnung mit deutsch-dänischer geschichte. wir kommen an einen deutschen kriegsgräberfriedhof. die meisten kreuze aber sind zivile opfer, frauen und kinder. wir finden heraus, dass hier nach dem krieg von 1945 bis 1949 das grösste dänische flüchtlingslager mit 35 000 „einwohnern“ war – fast so gross wie bietigheim. die menschen waren aus den ostgebieten über die ostsee geflohen. es gab einen lager-bürgermeister und stadtrat, ämter, kindergärten, kino… es war sehr beengt. viele starben an typhus, scharlach, diphtherie. wir sehen auch eines der ehemaligen häuser. es gibt einen rundweg mit erinnerungsorten. insgesamt nahm dänemark damals 200 000 flüchtlinge auf.

hinter oksböl wird es ländlich, bäuerlich, mit galloways. sogar ein ganz kleines bisschen hügelig. aber wir haben leichten rückenwind und brausen dahin. in hjerting vor esbjerg liegen die schicken villen am meer: traditionelle, aber man kann vor allem auch moderne architekur bewundern. dann unsere lieblingseisdiele direkt an der strandpromenade, die lassen wir nicht aus…

esbjerg camping liegt vor der stadt. wir wundern uns, wie schnell wir da sind. und andreas macht jetzt mal die augen zu statt auf…

IMG_20160718_151657
galloways
20160718_195637
kriegsgräberfriedhof oksböl
20160718_195618
villen in hjerting
20160718_195548
hjerting

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s