höhe gewinnen im hunsrück

05.09.16 neumagen-dhron – morbach – schauren – 49 km

der hunsrück: bergig, waldig, hochebenen, einsam. von der mosel radeln wir das dhrontal hinauf. das ist hier der nhm: nahe-hunsrück-mosel-radweg. ausser uns sind da nur ein paar pferde, esel und kühe – in der reihenfolge – sonst nichts und niemand. ganz allein fahren wir die 800 höhenmeter bis nach morbach. die dörfer mit schiefer, fast ganz oben die ruine hunolstein, grosse mauerreste mit interessanten häusern, toller blick übers tal. der letzte schiebe-kilometer mit 13% steigung hat sich gelohnt.

in morbach tanken wir ein wenig auf: eis und cola. brötchen gab’s schon vorher. dann die nächsten 300 höhenmeter auf vier kilometern über den idarwald. wir nehmen die hardcore-variante, geradeaus rüber, nicht aussenrum wie der nhm. aber es sind nicht über 10%, also fahrbar.

die abfahrt ist die belohnung. am ende landen wir auf dem campingplatz harfenmühle. sehr netter empfang. hübscher platz. und ein gourmetlokal dabei – wird sogar im guide michelin erwähnt – wir schwelgen in weichem pastis, gratiniertem ziegenkäse mit honig, französischem rose und so weiter…

2 Kommentare zu „höhe gewinnen im hunsrück“

  1. liebe irmgard und dietmar,
    wir danken euch sehr herzlich! das wird eine freude fürs hospiz. insgesamt sind es nun über 3000,- euro. die genaue zahl werden wir am ende nochmal melden.
    wir grüssen wuch von der nahe: eva und andreas schury

    Liken

  2. Liebe Eva, lieber Andreas Schury,
    mit großem Interesse und voller Bewunderung haben wir Eure fantastische Tour verfolgt und gratulieren zu dem riesigen Erfolg. Wir sind erstaunt, dass Ihr nach über 6000 km Radtour über Berg und Tal, durch viele Länder noch immer bis zum „noch nach Hause“ weiterradelt. Heute haben wir 600,00 € an das Hospiz für die ersten 6000km gespendet. Wir wünschen Euch alles Liebe und Gute und grüßen herzlich Irmgard und Dietmar

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s